Naša duša - und immer war da ein Lied

Folkloreprogramm

Im abwechslungsreichen Bühnenprogramm »Naša duša – und immer war da ein Lied« präsentieren die Tänzer, Sänger und Musiker des Sorbischen National-Ensembles schwungvolle Tänze und mitreißenden Klänge sorbischer Folklore. Schon Bezeichnungen wie „Dwuskokowa“  (dt.: Zweisprungtanz) oder »Dumpańca« (dt.:Der Polterabend) lassen die Intensität der Tänze mit schnellen Schritten, kraftvollen Sprüngen und stilvollen Hebungen  erahnen. Im Kontrast dazu stehen Musik und Gesang sorbischer Komponisten und laden die Zuhörer ein, ihre Gedanken schweifen zu lassen. Außerdem erklingen im moderierten Programm traditionelle sorbische Instrumente wie die dreisaitige sorbische Geige oder der Dudelsack.

BESETZUNG Ballett, Chor und Orchester des Sorbischen National-Ensembles

MODERATION Kristina Nerád

CHOREOGRAPHIE Juraj Kubańka, Jan Kozelnicky, Juraj Šiška

MUSIK Jan Bulank, Jan Chlebniček, Detlef Kobjela u. a.

 

Aufführungen

TicketsTickets online kaufen
27. Juni 2020
15.00 Uhr
Dresden, Schlosspark Pillnitz