Altlausitzer Weihnacht

Adventskonzert

In seinem diesjährigen Konzert zur Adventszeit begibt sich das Sorbische National-Ensem­ble auf eine musikalische Reise durch die Lausitz. Und die endet nicht etwa an den Lan­desgrenzen zu unseren Nachbarn. Denn das historische Gebiet der Lausitz reichte bis nach Polen und Tschechien. Bekanntes, Typisches oder Klassisches: in jedem der drei Kulturkreise gibt es ganz eigene musikalische Traditionen rund um das Weihnachtsfest. In Polen sind es die ganz typischen geistlichen Weihnachtslieder, die Koledy. In Tschechien ist Jan Jakub Rybas „Böhmische Hirtenmesse“ ein zu den Feiertagen oft ge­spieltes Werk. Und auch die Sorben haben ihre beliebten Winter- und Weihnachtslieder. Chor und Orchester des Sorbischen National-Ensembles führen im neuen Adventskonzert unter der Leitung von Krzysztof Świtalski all das zu einem abwechslungsreichen Programm zusammen.

Mitwirkende:
Chor und Orchester
des Sorbischen National-Ensembles

Musikalische Leitung:
Krzysztof Świtalski

Moderation:
Sebastian Elikowski-Winkler

 

Keine weiteren Aufführungen in dieser Spielzeit.