Musikalischer Literaturabend

mit Maria Gabriela Schmeide

Die besten Einfälle hatte die Autorin und Dichterin Marja Krawcec nach eigenen Aussagen beim Sammeln von Beeren oder Pilzen. Es kam auch vor, dass sie mit einem leeren Korb, dafür aber mit einem Schreibblock voller Ideen nach Hause kam. Den Zuhörern des Sorbischen Rundfunks sind ihre Geschichten bekannt. Insgesamt füllte sie damit mehr als tausend Aufzeichnungen. Am literarisch-musikalischen Abend liest die Schauspielerin Gabriela Maria Schmeide einige ihrer lyrischen Werke. Helfried Knopsmeier (Cello) und Marzena Wysocka (Geige) umrahmen die Lesung mit bearbeiteten sorbischen Volksliedern. Die Altistin Mira Walerych-Szary singt von Jan Paul Nagel vertonte Gedichte von Maria Krawcec.

Die Lesung ist in sorbischer Sprache.

es liest Gabriela Maria Schmeide

es spielen Helfried Knopsmeier (Cello) und Marzena Wysocka (Geige)

es singt die Altistin Mira Walerych-Szary

Aufführungen

TelefonTickets und Infos:(03591) 358 111ticket©sne-gmbh.com
05. Dezember 2019
19.30 Uhr
SNE Bautzen